Angebote zu "Landkreise" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Lorenz, S: Vergleich der Landkreise Saalfeld-Ru...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.05.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Nordvorpommern bezüglich Wirtschaft, Tourismus und Internetpräsenz, Auflage: 3. Auflage von 2011 // 3. Auflage, Autor: Durstewitz, Nora // Lorenz, Sylvia, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geografie, Seiten: 48, Gewicht: 83 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt un...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Nordvorpommern bezüglich Wirtschaft Tourismus und Internetpräsenz ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt un...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Nordvorpommern bezüglich Wirtschaft Tourismus und Internetpräsenz ab 15.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt un...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Nordvorpommern bezüglich Wirtschaft Tourismus und Internetpräsenz ab 15.99 EURO Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt un...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleich der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Nordvorpommern bezüglich Wirtschaft Tourismus und Internetpräsenz ab 16.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Historische Karte: Provinzen WESTPREUSSEN und O...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdruck. Für die tägliche Arbeit galt dies Karte als die Beste ihrer Zeit. Preußische Provinzen im Deutschen Reich. Außenformat (Breite x Höhe) 90 cm x 70 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte, die Meerstiefen sind flächig, in abgestuftem Blau. - Einige Unterstreichungen. Die Karte im Maßstab von 1:1 000 000 wurde um 30 % zum Original vergrößert. 1 mm auf der Karte sind ca. 700 Meter. Farblithographie von Anschütz, Simon und Kirchner nach Jungk.Auf der Karte finden wir Städte und Landgemeinden. Weiter sind ausgewiesen Kleinerer Wohnplatz, Oberförsterei, Schlösser, Ruine, Kloster, Badeort, Rettungsstation, Seehafen, Leuchtturm, Leuchtfeuer, Bahnhof, Eisenbahnstrecken, Poststrassen mit Personenpost, Kanäle und Dampfschiffverbindungen. Die russischen Ortsnamen sind der deutschen Aussprache gemäß geschrieben worden.[Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g]Die Provinz OSTPREUSSEN war 1897 in acht Landgerichte mit 71 Amtsgerichten eingeteilt:1. Landgericht Allenstein mit den Amtsgerichten: Allenstein, Gilgenburg, Hohenstein, Neidenburg, Ortelsburg, Osterode (Ostpr.), Paffenheim, Soldau, Wartenburg und Willenberg.2. Landgericht Bartenstein mit den Amtsgerichten: Barten, Bartenstein, Bischofsburg, Bischofstein, Creuzburg (Ostpr.), Domnau, Friedland (Ostpr.), Gerdauen, Guttstadt, Heilsberg, Landsberg (Ostpr.), Nordenburg, Preuß.-Eylau, Rastenburg, Rössel, Schippenbeil und Seeburg.3. Landgericht Braunsberg mit den Amtsgerichten: Braunsberg, Heiligenbeil, Liebstadt, Mehlsack, Mohrungen, Mühlhausen (Kr. Pr.-Holland), Preuß.-Holland, Saalfeld (Ostpr.), Wormditt und Zinten.4. Landgericht Insterburg mit den Amtsgerichten: Darkehmen, Goldap, Gumbinnen, Insterburg, Pillkallen und Stallupönen.5. Landgericht Königsberg mit den Amtsgerichten: Allenburg, Fischhausen, Königsberg (Prß.), Labiau, Mehlauken, Pillau, Tapiau und Wehlau.6. Landgericht Lyck mit den Amtsgerichten: Angerburg, Arys, Bialla, Johannisburg, Lötzen, Lyck, Marggrabowa, Nikolaiken, Rhein und Sensburg.7. Landgericht Memel mit den Amtsgerichten: Heydekrug, Memel, Prökuls und Ruß.8. Landgericht Tilsit mit den Amtsgerichten: Heinrichswalde, Kaukehmen, Ragnit, Skaisgirren, Tilsit und Wischwill.-----Die Provinz WESTPREUSSEN war 1897 in zwei Regierungsbezirke und in Stadt- und Landkreise unterteilt.1. Regierungsbezirk Danzig mit den Stadtkreisen Danzig und Elbing sowie den Kreisen:Berent, Danzig (Stadt), Danziger Höhe [Sitz: Danzig], Danziger Niederung [Sitz: Danzig], Dirschau, Elbing (Stadt), Elbing (Landkreis), Karthaus, Marienburg i. Westpr., Neustadt i. Westpr., Preußisch Stargard, Putzig.2. Regierungsbezirk Marienwerder mit den Stadtkreisen Graudenz und Thorn sowie den Kreisen:Briesen, Deutsch-Krone, Flatow, Graudenz (Landkreis), Konitz, Kulm, Löbau [Sitz: Neumark), Marienwerder, Rosenberg i. Westpr., Schlochau, Schwetz, Strasburg, Stuhm, Thorn (Landkreis), Tuchel.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Historische Karte: LAND THÜRINGEN 1951
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Verwaltungskarte. Nachdruck, das Land Thüringen 1951. Plano. Blattgrösse (BxH) 78 x 69 cm. GEROLLTE LIEFERUNG. Grenz- und flächenkolorierte Karte. Die Karte zeigt die Kreise von 1950 sowie die geplanten neuen Kreise von 1952. Im Rahmen der ersten Kreisreform in der DDR wurde der Landkreis am 1. Juli 1950 aufgelöst und neu aufgeteilt. 1952 kam es in der DDR zu einer umfangreichen Verwaltungsreform, bei der die Länder der DDR aufgelöst und neue Bezirke eingerichtet wurden. Neue Kreise wurden nach kurzer Zeit am 25. Juli 1952 neu gegründet. Die KREISREFORM am 1. Juli 1950: 1950 wurden aufgelöst: die LANDKREIS LANGENSALZA, SCHMALKALDEN, STADTRODA und WEISSENSEE. Neu gebildet wurde wurde die LANDKREISE BAD SALZUNGEN, ERFURT und JENA. Erweitert wurden die STADTKREISE ERFURT und GERA sowie die LANDKREIS ALTENBURG, ARNSTADT und EISENACH. Die LANDKREISE GERA, GOTHA, GREIZ, HILDBURGHAUSEN, JENA, MEININGEN, MÜHLHAUSEN, NORDHAUSEN, RUDOLSTADT, SCHLEIZ, SONDERSHAUSEN, SONNEBERG, SUHL und der LANDKREIS WEIMAR erhielten bzw. gaben Gemeinden ab. Die KREISREFORM am 25. Juli 1952: BEZIRK ERFURT mit den Kreisen Apolda, Arnstadt, Eisenach, Stadt Erfurt, Erfurt-Land, Gotha, Heiligenstadt, Bad Langensalza, Mühlhausen, Nordhausen, Sömmerda, Sondershausen, Weimar, Weimar-Land, Worbis BEZIRK GERA mit den Kreisen Eisenberg, Stadt Gera, Gera-Land, Greiz, Stadt Jena, Jena-Land, Lobenstein, Pössneck, Rudolstadt, Saalfeld, Schleiz Stadtroda, Zeulenroda BEZIRK SUHL mit den Kreisen Bad Salzungen, Hildburghausen, Ilmenau, Meiningen, Neuhaus am Rennweg, Schmalkalden, Sonneberg, Suhl, Suhl-Land, Zella-Mehlis BEZIRK LEIPZIG mit den Kreisen Altenburg, Schmölln BEZIRK HALLE mit dem Kreis Artern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Hof Selb As 1 : 50 000 (UK50-5)
9,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. Das Gebiet um Hof hat zwar den Ruf als kälteste Ecke Bayerns, das tut aber der Fülle an sommerlichen Freizeitmöglichkeiten keinen Abbruch. Das nördliche Fichtelgebirge bietet interessante Ausblicke und faszinierende Felsformationen. Die Wanderwege des Fichtelgebirgsvereins sowie die Radwege der Landkreise Hof und Wunsiedel erschliessen diese Gegend. Die Wanderung durch die Steinachklamm gilt als besonders empfehlenswert. Der Grosse Kornberg – nordöstlicher Eckpfeiler des Fichtelgebirges – weist neben dem Aussichtsturm Schönburgwarte auch Klettermöglichkeiten auf. Der östliche Frankenwald wird durch hunderte Wanderwege, allen voran der Frankenwaldsteig mit seinen zugehörigen Steigla vorbildlich erschlossen. Das „Höllental“ genannte untere Selbitztal gilt als ein Höhepunkt. MTB-Fans finden rund um Schwarzenbach am Wald ein reiches Betätigungsfeld. Weitwanderer müssen auf jeden Fall nach Blankenstein in Thüringen: Dieses „Drehkreuz des Wanderns“ ist Anfangs- (oder End-)Punkt von Rennsteig, Kammweg, Frankenweg und Fränkischem Gebirgssteig! Zum Kraft tanken geht’s in das Siebenquell® GesundZeitResort in Weissenstadt. Wer mit Kindern reist, möchte vielleicht die Schaubergwerke in Kupferberg und Lichtenberg besuchen oder auf dem Thüringer Meer (Bleilochtalsperre) eine Schifffahrt unternehmen. Kleinere Kinder werden sich über den Märchenwald in Saalfeld freuen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Ulle, H: Neues Thüringer Wappenbuch - Ausgabe 2011
84,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Hartmut Ulle, Festeinband, 262 Seiten mit über 550 Wappen. 3. Auflage 2011. Die Wappen der thüringischen Landkreise, Städte und Gemeinden: Landkreis Altenburger Land – Landkreis Eichsfeld – kreisfreie Stadt Eisenach – Landeshauptstadt Erfurt – kreisfreie Stadt Gera – Landkreis Gotha – Landkreis Greiz - Landkreis Hildburghausen – Ilm-Kreis – kreisfreie Stadt Jena – Kyffhäuserkreis - Landkreis Nordhausen – Saale-Holzland-Kreis – Saale-Orla-Kreis - Landkreis Saalfeld-Rudolstadt – Landkreis Schmalkalden-Meiningen – Landkreis Sömmerda – Landkreis Sonneberg – kreisfreie Stadt Suhl – Unstrut-Hainich-Kreis – Wartburgkreis – kreisfreie Stadt Weimar – Landkreis Weimarer Land. Im vorliegenden Buch werden neben dem Landeswappen alle vorliegenden Wappen der Landkreise, Städte und Gemeinden abgebildet und beschrieben. Dabei wird auch auf historische Belange Bezug genommen, seien es die wechselnden Machtverhältnisse, die Bildung der Landkreise oder die Gebietsreform 1993/94. Mit der Neugliederung des Landes Thüringen verringerte sich die Zahl der Landkreise von 35 auf 17; die Zahl der 129 Städte, darunter 5 kreisfreie, blieb erhalten. Durch Eingliederungen und Zusammenschlüsse veränderte sich die Zahl der Gemeinden von 1572 am 31. Dezember 1990 auf 1242 am 1. Juli 1994. Weitere Gemeindeneubildungen, Zusammenschlüsse und Eingliederungen von Gemeinden sowie die Ausgliederung Eisenachs aus dem Wartburgkreis als kreisfreie Stadt am 1.1.1998 haben diese Zahlen nochmals verändert, so dass Thüringen ab 1.12.2009 folgende Verwaltungsgliederung aufweist: lediglich die Zahl der 17 Landkreise ist unverändert; die Zahl der Städte hat sich von 129 auf 126, darunter 6 kreisfreie, verringert und die Zahl der Gemeinden ist auf 825 gesunken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot